KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien:

22.06. bis 30.06. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

03.07. bis 14.07. - geschlossen

17.07. bis 02.08. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Schule

Das Kolleg St. Thomas ist ein staatlich anerkanntes freies Gymnasium in Trägerschaft des Dominikanerordens. Ohne zahlenmäßige Beschränkung werden Mädchen und Jungen katholischer und evangelischer Konfession unterrichtet. Alle Abschlüsse sind den an öffentlichen Schulen erworbenen Abschlüssen gleichgestellt.

Der erste Teil des jetzigen Gebäudes wurde bereits 1908 erbaut. Es entstand die Ordens- und Missionsgemeinschaft der Dominikaner, die bis 1940 bestand. Nach der Nazi-Diktatur konnten die Patres 1945 nach Vechta zurückkehren und eröffneten das Kolleg St. Thomas – zunächst als Internatsschule. Das Internat bestand bis 1990. Bereits 1975 wurde die Schule auch für externe Schüler geöffnet.

Kirche-un-Kloster