Erste Arbeitsgemeinschaften können wieder starten!

AGs2020Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!
Dreieinhalb Wochen Schule liegen nun schon seit dem Ende der Sommerferien hinter uns und der Start in das Schulleben ist zu unserer Freude und Erleichterung gut verlaufen.

 

Das ermutigt uns, einen Schritt weiter zu gehen und auch die Arbeitsgemeinschaften wieder in unseren Schulalltag zu integrieren. Dies kann leider aufgrund der erforderlichen Schutzmaßnahmen nicht in vollem Umfang erfolgen. So müssen wir zu unserem großen Bedauern zunächst auf unsere Chöre verzichten und damit leider auch auf die Vielzahl von Konzerten, die unser Schulleben immer entscheidend geprägt haben. Auch andere etablierte AGs, wie die Koch- und die Foto-AG können leider im Moment nicht stattfinden, da hier die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht gewährleistet werden können.

Trotz dieser bedauerlichen Einschränkungen zeigt der Wahlbogen für das Schuljahr 2020/21 euch und Ihnen doch ein vielfältiges Angebot, das unterschiedlichsten Interessen Rechnung trägt. Im Sinne der Hygienebestimmungen arbeiten wir hier auf der Basis der Einhaltung von Abstandsregeln und – falls dies aufgrund der inhaltlichen Ausgestaltung der AGs nicht möglich sein sollte - einer Trennung der „Kohorten“, so dass sich alle Teilnehmer*innen sicher fühlen können. Dies hat zur Folge, dass die Teilnahme an einzelnen AGs auf die im Wahlbogen genannten Jahrgänge beschränkt ist. Auch kann es zu Absagen kommen, wenn die Teilnehmer*innenzahl zu groß wird. Insofern bitten wir um euer und Ihr Verständnis für die genannten Einschränkungen der Wahlmöglichkeiten. Wir hoffen und sind voller Zuversicht, dass unser AG-Angebot bald wieder in vollem Umfang und für jeden unserer Schüler*innen zugänglich ist.

Unseren „AG-Wahlbogen“ findet ihr, liebe Schüler*innen HIER. Falls ihr euch für eine AG entscheidet, solltet ihr den Abschnitt bis zum 25.09.2020 bei euren Klassenlehrer*innen abgeben. Die AGs starten dann ab Montag, den 28.09.2020.

Die AG-Lehrerinnen und -lehrer freuen sich auf euch!