KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien:

22.06. bis 30.06. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

03.07. bis 14.07. - geschlossen

17.07. bis 02.08. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Übergabe des "Jugend forscht"-Schulpreises

jugendforschtDas Kolleg St. Thomas ist Träger des mit 1000 € dotierten "Jugend forscht"-Schulpreises 2016.

 

Diese Auszeichnung wurde der Schulgemeinschaft am 30. September 2016 feierlich übergeben. Ausgezeichnet wurde die Schule für das langjährige Engagement im Rahmen der Begabtenförderung durch das Robotik-Projekt "Thomas". Gleichzeitig haben Sören Busse (Jahrgang 11) und Marcus Wichelmann (Jahrgang 12) dafür im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend forscht" beim Regionalwettbewerb Hannover den 2. Platz erhalten.

Unter der Leitung von Herrn Hanken wird das Thomas-Projekt bereits seit Längerem von einer Schülergeneration an die nächste weitergegeben. Damit fördert das Kolleg St. Thomas junge MINT-Talente in ihrem technischen Können. Gleichzeitig entsteht eine Eigendynamik, die die Schüler motiviert, mit jüngeren Mitschülern (oder zukünftig gern auch Mitschülerinnen) zu kooperieren und ihr Wissen weiterzugeben. Interessierte sind herzlich eingeladen, einfach einmal am Mittwochnachmittag bei der von Herrn Richter beaufsichtigten Projektarbeit vorbeizuschauen.

Die offizielle Schulpreis-Verleihung fand bereits während der Jubiläumsfahrt statt. Frau Goseforth nahm in diesem Zusammenhang die Ehrung entgegen. Am letzten Tag vor den Herbstferien konnte sich nun auch die Schulgemeinschaft gemeinsam mit den Mitgliedern der Thomas-Projekts freuen. Die zum Schulpreis gehörige Plakette überbrachte dabei der Roboter Thomas unter dem Beifall aller Schülerinnen und Schüler selbst.

Für weitere Bilder von der Übergabe: Bitte hier klicken.

C. Hanken (Text)
F. Hüsing (Bilder)