KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Osterferien:

10.04. bis 13.04. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

18.04. bis 21.04. - geschlossen

Abendmusik im Herbst 2013

AbendmusikAm Donnerstag, dem 21. September, fand unsere diesjährige Abendmusik im Herbst statt. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 13 erfreuten das Publikum mit überzeugenden musikalischen Vorträgen.

 

Die Vielfalt der Instrumente – vom Klavier über Gitarre, Cello und Geige bis zur Flöte und zahlreichen anderen Blasinstrumenten – sowie die Vielfalt des Programms – vom schottischen Geisterspuk im Bläserensemble, das den Auftakt machte, bis zur Violinsonate Beethovens am Schluss – waren beeindruckend. Die Musikerinnen und Musiker wurden mit lang anhaltendem Beifall belohnt. Ihnen vielen Dank für ihr Engagement! Den Zuhörerinnen und Zuhörer danken wir herzlich für ihr Interesse am ersten Konzert dieses Schuljahres.

An dieser Stelle veröffentlichen wir noch einmal das Programm; Bilder zur Abendmusik sind in der Galerie zu finden.

 

Things That Go Bump in the Night (Ph. Sparke)

Lucas Bockhorst, Henrik Bohlke,
Stephan Eichmann, Jonas Melnyk,
Christian Pohlmann, Lukas Rohenkohl,
Arne Schütte, Hendrik Thölking,
Philipp Wegmann, Philipp Witte

Rondeau (W.A. Mozart)

Marten Herzog (Klavier)

Rascher Entschluss (C. Gurlitt)

Luis Witte (Klavier)

Stella del Mattino (L. Einaudi)

Alexander Stilkenböhmer (Klavier)

Summer from Encore (J. Hisaishi)

Jan-Paul Gärtner (Klavier)

Exposé (O.M. Schwarz)

Lena Heitmann (Flöte)

Drowsy Maggie (irisch, trad.)

Alfred Scholübbers, Constantin Thole (Violine)

Rohan, aus: Herr der Ringe (H. Shore)

Lisa Wegmann (Cello)

Potpourri (trad.)
Wind of Change (Scorpions)

Thomas Ran (Gitarre)

Le chat (Schindler)

Hanna Heitmann (Gitarre)

Melodioso, aus: Valses Poeticus (E. Granados)

Andreas Meyer-Berg / Reena Urban (Gitarre)

Prélude op. 3 Nr. 2 (S. Rachmaninov)

Dominik Burwinkel (Klavier)

Divenire (L Einaudi)

Johannes Lübke (Klavier)

Prélude Nr. 1 (G. Gershwin)

   Jonas Melnyk (Klavier)

1. Satz (Allegro), aus: Violinsonate op. 24 (“Frühlingssonate”) (L.v. Beethoven)

Timo Gansfort (Violine)