KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Osterferien:

10.04. bis 13.04. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

18.04. bis 21.04. - geschlossen

Erneuter Erfolg bei Facharbeitenwettbewerb

Philipp BöckmannPhilipp Böckmann (Jahrgang 12) hat im Wettbewerb "Facharbeiten in der Physik" der Universität Oldenburg einen hervorragenden 2. Platz belegt.

Seine Arbeit trägt den Titel "Das Plasma in Kernfusionsreaktoren – Der magnetischer Einschluss des Plasmas“ und wurde im Seminarfach bei Frau Goseforth erstellt und im fachlichen und experimentellen Teil von Herrn Honkomp betreut. Philipp nahm seine Urkunde und Buchpreis im Rahmen der Veranstaltung "Tag der Physik" am Mittwoch, den 21. November 2012, entgegen. Kern der Arbeit war die modellhafte Darstellung des hochenergetischen Plasmas in einem Fusionsreaktor, sowie die anspruchsvolle Aufgabe die physikalischen Gesetzmäßigkeiten mit einfachen Experimenten zu überprüfen. Besonders hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang die äußerst sorgfältige und umfangreiche Dokumentation der experimentellen Untersuchungen.

Philipp Böckamnn

Philipp Böckamnn