KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien:

22.06. bis 30.06. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

03.07. bis 14.07. - geschlossen

17.07. bis 02.08. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Thomaner erhält 1. Preis im Facharbeitenwettbewerb

Facharbeit

Lukas Kalkhoff (Jahrgang 11) hat den 1. Preis im Facharbeitenwettbewerb der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung erhalten. Diese Auszeichnung für herausragende wissenschaftliche Arbeit ist mit 600 € dotiert. Ausgangspunkt war Lukas' Interesse an der Formel 1.

Irgendwann stellte er sich die Frage, warum hier die Reifen eigentlich mit Heizdecken aufgewärmt werden. In einer aufwendigen Versuchsserie und anspruchsvollen theoretischen Betrachtungen ging er der Sache auf dem Grund. Für die Experimente benötigte er keine komplizierte Laborausstattung, sondern im Wesentlichen Autoreifen und Waage.

Die Fachpreise der Stiftung des bekannten Bonner Süßwarenherstellers fördern Schülerinnen und Schüler mit großem Talent im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Der Wettbewerb wird in Kooperation mit der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg durchgeführt. Die feierliche Preisverleihung fand am Freitag, den 01. Juni 2012, vor etwa 100 Zuhörerinnen und Zuhörern statt. Im Anschluss daran erhielten die Preisträgerinnen und Preisträger die Gelegenheit für Präsentationen und Austausch. Lukas präsentierte in diesem Rahmen den Versuchsaufbau seiner Arbeit mit dem Titel "Reibungskräfte beim Kontakt von Reifen und Fahrbahn - experimentelle Untersuchungen ausgewählter Erscheinungen und Darstellung ihrer Bedeutung im Formel-1-Automobilsport".

Die Arbeit wurde im Rahmen des Seminarfach-Unterrichts bei Frau Goseforth erstellt und fachlich von Herrn Hanken betreut. Herr Hanken begleitete Lukas und konnte im Namen des Kollegs Sankt Thomas dankend zwei Lernpakete "Experimente mit Solarenergie" entgegennehmen.

Ebenfalls angereist war Florian Thie (Jahrgang 11). Im Rahmen der Veranstaltung wurden allerdings keine Dr.-Hans-Riegel-Fachpreise im Bereich Informatik vergeben, und so war es leider naheliegend, dass er für seine Arbeit mit dem Titel "Verbesserung ausgewählter kryptographischer Verfahren in der Informatik" hier keinen Preis erhielt.

Das Kolleg Sankt Thomas kann sich bereits zum wiederholten Mal über talentierte Schüler freuen, die mit ihren Facharbeiten im Bereich Physik Preise erlangen. Erst am 09. November 2011 nahm Patrick Schütte (Schüler der Abiturientia 2012) an selber Stelle den Preis für den 1. Platz im Wettbewerb "Facharbeiten in der Physik" der Universität Oldenburg entgegen.

C. Hanken (Text und Film)
C. Hanken und Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg (Bilder)

 

Facharbeit

Prof. Dr. Michael Komorek vom Fachbereich Physik der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg gratuliert Lukas.

 

Facharbeit

Gruppenfoto mit Lukas Kalkhoff.

 

Facharbeit

Lukas stellt den Aufbau seines Versuchs vor.

 

Facharbeit

Dr. Reinhard Schneider (Vorstandsvorsitzender der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung) begrüßt Florian.

 

Facharbeit

Gruppenfoto mit Florian Thie.

 

Facharbeit

Dr. Reinhard Schneider (Vorstandsvorsitzender der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung) überreicht Herrn Hanken den Sachpreis für das Kolleg Sankt Thomas.

Prof. Dr. Michael Komorek vom Fachbereich Physik der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg hält die Laudatio (Film).