KST-Pinnwand

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Osterferien:

10.04. bis 13.04. - 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

18.04. bis 21.04. - geschlossen

Schwerpunktkurse Chemie besuchen Kläranlage in Lohne-Rießel

„Lernen an außerschulischen Orten mit konkretem Praxisbezug“ unter diesem Motto stand die Exkursion der beiden Schwerpunktkurse Chemie der Jahrgangsstufe 11/12 des Kollegs St. Thomas. Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Umweltbereich Wasser“ stand die Abwasseraufbereitung auf dem Lehrplan der Kurse.

In Experimenten im Rahmen des Unterrichts hatten die Schülerinnen und Schüler einige Gütekriterien für die Bewertung von Wasserproben kennen gelernt. Zudem hatten sie sich mit den Abläufen in einer Kläranlage vertraut gemacht. Des Weiteren waren auch die rechtlichen Bestimmungen bezüglich der Zusammensetzung des geklärten Abwassers Gegenstand des Unterrichts.

Auf die Theorie folgte in der Woche vor den Herbstferien die Praxis. Beim Besuch des Klärwerks in Lohne-Rießel wurden die Dimensionen einer solchen Anlage deutlich. Der Blick vom knapp 16 Meter hohen Faulturm machte die Weitläufigkeit des Terrains eindrücklich klar.

Wir danken den Mitarbeitern des OOWV für die sachkundige Führung.

M. Brockmeyer